Deutsch

"Lesen stärkt die Seele" (Voltaire)

Leseförderung im Fachbereich Deutsch

Naturgemäß liegt es uns als Deutschlehrern besonders am Herzen, die Lesefreude unserer Schüler zu erhalten und wenn möglich zu steigern. Dafür haben wir vielfältige Angebote geschaffen, damit es keinem unserer Schüler so geht wie dem folgenden Leser: „Lesen war eine wunderschöne Sache, aber dann kam der Deutschunterricht.“

Eldorado für Bücherwürmer

Die Schülerbücherei

Wichtigster Baustein der Leseförderung ist unsere Schülerbücherei. Dank des großen Engagements der Eltern ist sie jeden Tag in der Pause geöffnet. Auch in den Mittagspausen der Langtage können sie alle Bücherwürmer besuchen – und solche, die es noch werden wollen.

 

Wer liest am besten vor?

Der Vorlesewettbewerb
Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit gibt es bei uns einen Vorlesewettbewerb. Alle Klassen der Erprobungsstufe senden dazu einen Vertreter. Vor einem Publikum – dem Fanclub der Klassenkameraden, begeisterten Eltern und Lehrern – treten die Kandidaten gegeneinander an. Der Vorleser, den die Jury am Ende als besten der Schule auswählt, darf das EKG beim Stadtwettbewerb vertreten. Besonders stolz sind wir, dass eine unserer Schülerinnen 2013 sogar beste Vorleserin aller teilnehmenden Kölner Schulen wurde.

Laden zum Schmökern

Ausstellung des Buchladens Neusser Straße
In die Adventszeit fällt unsere jährliche und traditionelle Bücherausstellung in Kooperation mit dem Buchladen Neusser Straße. Alle Klassen der Jahrgänge 5-7 besuchen sie in den Deutschstunden, können dort in dem einen oder anderen Buch schmökern oder welche bestellen. Wir sind sehr froh, dass der Buchladen auch immer wieder den Bestand unserer Schülerbücherei erweitert.

Autoren in der Schule

LitCologne und Friedrich-Bödecker-Kreis
Unser Förderverein unterstützt im Rahmen einer Kooperation den Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V. So können wir auch außerhalb der LitCologne – die wir regelmäßig besuchen – Autoren zu uns an die Schule einladen.

Online Lesepunkte sammeln

Das Leseprogramm Antolin
Das Online-Leseprogramm Antolin, das viele unserer Schüler bereits aus der Grundschule kennen, bieten wir auch in der Erprobungsstufe an. Jedes Jahr sponsert unser Förderverein Buchgutscheine für die eifrigsten Antolin-Leser.