Hier finden Sie ein Informationsschreiben des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zum Umgang mit COVID-19 in der Familie.

Beachten Sie außerdem: Der Schulpsychologische Dienst ist auch während der Zeit der
Schulschließungen für Schulen und Familien da!

Unter der Telefonnummer: 0221-221-29001 und 29002 stehen die Schulpsychologinnen und Schulpsychologen montags bis freitags in der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr für Schulen, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler telefonisch zur Verfügung.

In Zeiten geschlossener Schulen ergeben sich möglicherweise besondere Herausforderungen für Sie und alle Familien. Neben den im oben verlinkten Schreiben aufgeführten Themen beraten wir insbesondere auch zu allen Fragestellungen, die sich aus der Situation ergeben, dass zur Zeit das schulischen Lernen ausschließlich zu Hause stattfinden kann.


Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag


Ute Schnell-Micka
Dipl.-Psychologin
Bereichsleitung Schulpsychologischer Dienst


Stadt Köln – Die Oberbürgermeisterin
Familienberatung und Schulpsychologischer Dienst
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln


Telefon: 0221/221-29022
Telefax: 0221/221-29185
E-Mail: ute.schnell-micka@stadt-koeln.de
Internet: www.stadt-koeln.de